Yoga

 

ist ein altes indisches Philosopiesystem, dass dir hilft, dein Leben mit mehr Leichtigkeit, Fröhlichkeit und Bewusstheit zu leben. Es verbindet Körper, Seele und Geist und lässt dich dich selber wieder spüren, die Haltung wird verbessert und die Entspannung gefördert.

Asanas - sind Körperübungen, die dehnen und kräftigen, die Organe anregen auf die Chakras wirken

Pranajama - sind Atemübungen, die deine Lunge stärken und deine Energien harmonisieren und das Nervensystem stärken

Meditation - durch Meditation wirst du achtsamer im Umgang mit dir und deiner Umwelt, dein Bewusstsein erweitert sich

Meine ersten Erfahrung mit Yoga habe ich ca. 1995 gemacht und obwohl ich nicht immer praktiziert habe, hat es mich nie mehr losgelassen. Nach der Geburt meiner Kinder habe ich angefangen intensiver zu üben und dabei ist der Wunsch entstanden noch mehr über dieses vielseitiges System zu erfahren. Die 2-jährige Ausbildung habe ich bei Yoga Vidya in der Sivananda Tradition erhalten. Swami Sivananda war einer der grossen Yogameister des 19. Jahrhunderts. Er war Arzt und hat einen integralen Yoga verbreitet, der richtige Körperübungen (Asanas), richtiges Atmen (Pranayama), richtige Entspannung (Savasana), richtige Ernährung, positives Denken und Meditation beinhalten. 1957 schickte er seinen wichtigsten Schüler Swami Vishnudevananda nach Nordamerika, um dort die Lehre von Yoga zu verbreiten. Vishnudevananda verfeinerte die Lehren von Sivananda und schrieb sie in den Büchern 'das grosse illustrierte Yogabuch' und 'Meditation und Mantras' nieder. Er wurde als der fliegende Yogi bekannt, da er Friedensflüge über die Berliner Mauer und über andere Krisenherde der Welt unternahm. 

Ausserdem sind meine Stunden von Weiterbildungen in Yin Yoga, FaszienYoga und Yogatherapie sowie Workshops bei diversen Lehrern im Bereich Yoga, Heilen und Gesundheit im Allgemeinen inspiriert. 

 

Meine Yogastunden sind eher sanft und deshalb auch für Anfänger geeignet.

Wir beginnen mit einer kurzer Achtsamkeitsmeditation und sanftem Pranajama (Atemübungen). Nach ein paar Runden Sonnengruss sind wir aufgewärmt und bereit für die Asanas (Yogaübungen) und zum Schluss entspannen wir in einer ca. 10-minütigen, geführten Tiefenentspannung (Savasana), dabei kann das Geübte verinnerlicht und die Energien ausgeglichen werden. 

 

Ich unterrichte immer

 

mittwochs  08.30 - 09.45 und 19.15 - 20.30 Uhr

in der schönen Warthmühle in Neftenbach bei  Winterthur 

Wegbeschrieb unter

 

10er Abo CHF 240, gültig 3 Monate

Einzelstunden sofern es Platz hat CHF 28

gratis Schnupperstunde nach Vereinbarung möglich  Tel.  076/343 6331 oder sabina.neff@yahoo.com

Ich freue mich auf Dich!

 

Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.

Mahatma Ghandi               

 

Sabina Surya Neff

076 343 6331

sabina.neff@yahoo.com

Yogaraum und Massagepraxis:

Gesundheits- und Yogazentrum Warthmühle

Mühleweg 1

8413 Neftenbach bei Winterthur

 

Massagepraxis:

Römerstrasse 232

8404 Winterthur

Briefadresse:

Klingenbergstrasse 14

8413 Neftenbach

© 2019 by Sabina Surya Neff. Proudly created with Wix.com